Freitag, 9. Dezember 2011

Drehort: Maximiliansgymnasium München

als Mommsen-Gymnasium in "Pepe, der Paukerschreck", "Hurra, die Schule brennt!", "Wir hau'n die Pauker in die Pfanne!", "Morgen fällt die Schule aus" und "Betragen ungenügend!"

In den Filmen "Pepe, der Paukerschreck", "Hurra, die Schule brennt!", "Wir hau'n die Pauker in die Pfanne!", "Morgen fällt die Schule aus" und "Betragen ungenügend!" wird das Mommsen-Gymnasium in Baden-Baden vom Maximiliansgymnasium im Münchner Stadtteil Schwabing "gedoubelt". Dabei sind immer wieder andere Innen- und Außenperspektiven zu entdecken, da nicht nur die Außenaufnahmen an Ort und Stelle gedreht wurden, sondern (wohl auch aus Preisgründen) man auf Ateliernachbildungen der Klassenräume zumindest in diesen Teilen verzichtete und ebenfalls in dieser Schule filmte. Auch in zahlreichen anderen zeitgenössischen Produktionen wird man das "Max-Gym" erkennen, vor allem in ZDF-Serienproduktionen wie "Der Kommissar: Auf dem Stundenplan Mord" (1969), "Der Kommissar: Tod eines Schulmädchens" (1972) oder "Derrick: Der Tag nach dem Mord" (1975).

Im Folgenden einige Fotografien aus der heutigen Zeit. Die Fotografien wurden zur Verfügung gestellt mit freundlicher Genehmigung von Keßler / Lantelme, http://forum.edgarwallaceweb.de/.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen